Die Philosophie unseres Hauses

„Wir sind ein kleines, familiäres Hotel Garni, das 1984 von meiner Mutter Elvira Grasser eröffnet und mit großer Freude an der Gastlichkeit über 20 Jahre lang geführt wurde. Diese Passion wurde auch mir in die Wiege gelegt und so übernahm ich das Haus 2007. Da es mittlerweile etwas in die Jahre gekommen war, ließ ich es 2013 komplett renovieren und modernisieren.

Gemäß unseres Mottos “Der Beginn einer Freundschaft” legen mein Team und ich größten Wert darauf, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Das schönste Kompliment für unsere Arbeit ist die große Anzahl der immer wiederkehrenden Gäste.“

Ihr Gastgeber Mathias Grasser